NEWS


28. Oktober 2017 - 10. Februar 2018

Frau Holle
Wunderschönes Dialektmärchen für Kinder frei nach den Gebrüdern Grimm.
Jeden Mittwoch-, Samstag- und Sonntagnachmittag auf der Fauteuil - Märchenbühne.

Theater Fauteuil Basel
Rolle: Vreni


8. & 10. November 2017

Latent Ambiguity
In diesem Tanzkurzstück für drei Tänzerinnen und einem Drummer erforscht die junge, in Montreal ausgebildete Lena Boss das physikalische Phänomen der Latenz. Das Stück ist eine inhaltliche und formale Auseinandersetzung mit der Verzögerungszeit zwischen Ereignis und Reaktion.
Das Stück wird im Rahmen von Mixed Pickles - Labor für zeitgenössische Tanzkurzstücke gezeigt.

Theater Roxy, Birsfelden


5. Januar - 18. Februar 2018

Pfyfferli
Das Bijou der Basler Fasnacht- die hauseigene Vorfasnachtsveranstaltung des Fauteuils bietet auch 2018 die perfekte Einstimmung auf die "drey scheenschte Dääg".

Ich bin als Alternativbesetzung engagiert mit folgenden fixen Spieldaten:

10./11./12./15./18./19./22./23./24./25./28./29./30./31. Januar
2./4./5./7./8./9./12./13. Februar

Vorstellungen von Montag bis Freitag um 20:00 Uhr, samstags um 18:00 Uhr und 21:00 Uhr sowie sonntags um 16:00 Uhr und 19:00 Uhr.
Der öffentliche Vorverkauf beginnt am 16.10.17 (online 09:00/Kasse 15:00).

Theater Fauteuil Basel



Video

Neue Videos online!


RAMER & FRÜH

RAMER & FRÜH ist eine 2015 gegründete Tanz- und Theatercompany, bestehend aus der Tänzerin / Performerin Romana Ramer und der Schauspielerin / Tänzerin / Sängerin Ursina Natalia Früh aus Basel. Ihr erstes gemeinsames, längeres Stück „Nichts haut mich um“ feierte im Mai dieses Jahres in der Alten Rumfabrik in Basel Première.
Facebook Seite RAMER & FRÜH


Unterricht

Pilates
Studio MOOV
Weitere Infos unter Unterricht

Jazz Dance
Unisport Jazz Dance